Montag, 28. November 2011

Louis Vuitton in Singapur

Im Sommer 2010 flog ich für ein paar Tage nach Singapur. In eine der Shopping Städte. Ich wusste gar nicht genau was mich dort erwarten wird. Aber die Erwartungen wurden bei weitem übertroffen. Geschäfte über Geschäfte.... ich war noch nie so kaputt vom Shoppen. Die Stadt hat es aber in den paar Tagen geschafft, dass ich sogar "shoppingmüde" würde ;-) Zu allem Überfluss war ich auch noch zur Sale Zeit dort.

Bei Louis Vuitton blieb es nur bei Windowshopping. Davon habe ich auch noch ein Bild auf der Festplatte.


Dem Cosmic Blossom Pareo weine ich noch heute hinterher.







Ausgiebig habe ich Schuhe bei "Charles&Keith" gekauft. Hier die gesamte Ausbeute. Sind aber nicht alles meine Schuhe ;-)


Kommentare:

  1. Den Pareo habe ich mir damals gegönnt und freue mich jeden Tag, wenn ich ihn in meiner schublade sehe :)

    LG

    AntwortenLöschen
  2. LaVero...was soll denn der in der Schublade?
    Tragen musst du ihn...

    ;)

    AntwortenLöschen
  3. genau, du musst ihn tragen! aber ich hab auch genug sachen, die in der schublade liegen...

    AntwortenLöschen